Fahrradinspektion

Drucken



Um ein Fahrrad in einem gleichbleibend guten und fahrtüchtigen Zustand zu erhalten, benötigt es einmal im Jahr eine gründliche Wartung. Die Räder von heute sind auf hohem technischen Niveau, da reicht es nicht mehr, sie wie bei Opas Drahtesel alle paar Jahre mal aufzupumpen. Außerdem verlangt keiner mehr von Ihnen, dass Sie sich selbst ans Werk machen. Dies ist sogar kontraproduktiv, da viele Hersteller Garantien nur bei regelmäßigen und eingetragenen Inspektionen in einer Fachwerkstatt gewähren.

Eine große Inspektion eines Fahrrades dauert bis zu einer Stunde. Alle Arbeitsschritte werden von uns nach Durchsichtsprotokoll ausgeführt.


Wir schauen nicht bloß mal über Ihr Rad drüber...!
Die Auflistung der Arbeiten bei einer großen Inspektion in unserem Haus:



Preise für Ersatzteile, die neu benötigt werden, sprechen wir mit Ihnen ab.